Das Woodhouse Reef ist schmal und lang, Tauchgänge werden nur als Strömungstauchgänge und nur bei guten Wetterbedingungen durchgeführt. Der interessanteste Teil ist die nördliche Hälfte der Ostseite mit einer Schlucht, die bei 30 Metern beginnt

  Tiefe: 30 m

  Stufe: Fortgeschritten

Wenn Sie ein echtes Abenteuer (Woodhouse Reef) am interessantesten machen möchten, ist das Woodhouse Reef schmal und lang, Tauchgänge werden nur als Strömungstauchgänge und nur bei guten Wetterbedingungen durchgeführt.

Der interessanteste Teil ist die nördliche Hälfte der Ostseite mit einer Schlucht, die bei 30 Metern beginnt. Dort gibt es viel zu sehen von roten Anemonen, großes Potenzial für Meeresschildkröten, Makrelen und Adlerrochen.

Bei unruhiger See wird empfohlen, den Tauchgang zu beenden und vor der Nordspitze aufzutauchen, da Turbulenzen durch starke Wirbelströmungen und starke Winde vorhanden sein können.

Seien Sie einer der Familie

Siehe Alle Tauchplätze

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Iam here to help
Scan the code